Servus und Willkommen

 

Gruppenbild kl

 

Traditionsbewusst – heimatverbunden – schwul: Bei der Gründung der Schwuhplattler im Jahr 1997 hätte niemand gedacht, dass aus dem kleinen Grüppchen begeisterter Plattler ein Verein mit mehr als 100 Mitgliedern werden würde.

Bis heute sind wir der weltweit einzige Trachtenverein, der Homosexualität und Schuhplattln miteinander verbindet.

Damit wollen wir nicht nur die Toleranz und Akzeptanz gegenüber der schwulen Community fördern, sondern auch queeren Menschen eine Brücke zum traditionellen Leben und Brauchtum in Bayern bauen.

 

Aktuelles

  • Corona-bedingt KEINE Proben im Dezember 2020. 
    Weitere Infos hier.
  • Kirchweihtanz 2020 ABGSAGT! Mehr Infos dazu hier.
  • Tracht. Eine Neuerkundung: Eine Ausstellung im Tiroler Landesmuseum beschäftigt sich mit der Historie der Tracht in einer Ausstellung. Mehr dazu
  • Salvator Gewinner Logo



    Die Schwuhplattler sind Gewinner
    des Salvatorpreises! weitere Informationen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.