Berichte

Foto der Staatskanzlei Bayern  von zwei Verdienstorden in ihrer Schatulle.Bayerischer Verdienstorden für 1. Vorstand: Unser 1. Vorstand Sepp Stückl erhielt am 13. Oktober als einer von 72 Geehrten den Bayerischen Verdienstorden aus den Händen von Ministerpräsident Markus Söder. "Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung, die ohne das Engagement all unserer Vereinsmitglieder nicht möglich gewesen wäre. Diese besondere Ehre sehe ich deshalb als Anerkennung für die inzwischen 25-jährige Geschichte der Schwuhplattler. Anfangs von den Traditionalisten angefeindet, sind wir fester Bestandteil sowohl der Volkskultur wie auch des queeren Lebens in München geworden. Dass wir dafür eine der höchsten bayerischen Würden erhalten haben, ist ein wichtiges Signal für junge Menschen, dass queeres Leben auch in der Mitte der bayerischen Gesellschaft angekommen ist", sagt der inzwischen 70-Jährige.


 

Auftritte und Proben. der Schwuhplattler: Dieses Jahr finden wieder diverse Auftritte der Schwuhplattler statt. Ferner finden die Proben zum Platteln sowie die Volkstanzabende wieder regelmäßig statt. Einen aktuellen Überblick findet ihr hier

 


 Schwuhplattler als Gewinnder des Salvator-Preises:

Salvator Gewinner LogoDie Schwuhplattler sind Gewinner
des Salvatorpreises! Der Preis ist mit 15.000,- EUR
datiert und an ein spannendes Volkstanz-Integrations-
Projekt gekoppelt. Weitere Informationen.

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.