Schuhplatteln und Volkstanz

Mitmachen

Du möchtest bei uns mitmachen?
Sehr gerne! Bei uns sind alle willkommen, egal ob beim Schuhplatteln, beim Volkstanz oder beim gemütlichen Beisammensein: Bei uns darf man so sein, wie ,am ist, unser Verein lebt von der buten Vielfalt.

 

Das Schuhplattleln

Der Schuhplattler in seiner ursprünglichen Form war ein Werbetanz der einfachen Burschen, Bauern, Jäger und Gebirgler. In seiner heutigen reglementierten Form entstand der Schuhplattler im 19. Jahrhundert, vor allem in Bayern. Wir Schwuhplattler pflegen in erster Linie die „reinen Burschenplattler" – also Plattler ohne sich drehende "Madln".

Unser Repertoire ist ist ebenso vielfältig wie wir selbst: Mitglieder aus den unterschiedlichsten Regionen Bayerns haben aus den Trachtenvereinen ihrer Heimat die verschiedensten Plattler mitgebracht und ihr Können, ihr Wissen und ihre Technik an die Schwuhplattler weitergegeben.

Wenn Du Lust hast, mal einen Plattler auszuprobieren, ist jederzeit gern gesehener Gast. Wir treffen uns jeden ersten und dritten Freitag im Döllingersaal der Alt-Katholischen St. Willibrord Kirche, Blumenstraße 36, im Herzen Münchens. 

 

19 – 20 Uhr Anfängerprobe
Jeder der Lust hat, sich mal eine Plattlprobe anzuschauen oder selbst mitzumachen, ist sehr herzlich eingeladen

20 – 22 Uhr Fortgeschrittenenprobe
Du bist hast schon Erfahrung mit Plattln, dann bist Du uns zur Fortgeschrittenenprobe besonders willkommen.

 

Schwuhplattler-Volkstanzgruppe

Für Freunde des Volkstanzes  findet monatlich eine Volkstanz-Übungsstunde statt. Hier werden die verschiedensten Volks- und vor allem Figurentänze gelernt und geübt, Insbesondere auch in Vorbereitung auf unsere eigenen Veranstaltungen, wie den Mai- und Kirchweihtanz- Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen.

Komm vorbei: Jeden 4. Donnerstag im Monat von 19 bis 21 Uhr – ebenfalls im Döllingersaal der Alt-Katholischen Kirche St. Willibrord,

 

Plattlerstammtisch

Freitags nach dem Proben (ab ca. 22 Uhr) treffen sich die Plattler regelmäßig in der Gaststätte „Beim Franz“, Holzstraße 41 zum gemütlichen Ausklang des Abends. Wer uns kennenlernen möchte, sich mal über unser Vereinsleben, unsere Plattlproben und unsere Auftritte informieren möchte, ist hier gerne gesehen.

 

Adresse:

Alt-Katholische Kirche St. Willibrord
Blumenstraße 36
80311 München
(Gemeinderaum im Keller)

 

 

Anfahrt:

Unser Übungssaal ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
U-Bahn: U1, U2, U3, U6 bis Sendlinger Tor
Tram: Linie 16, 17, 18 bis Sendlinger Tor.
Vom Sendlinger Tor sind es nur wenige Minuten zur roten Backsteinkirche St. Willibrord (direkt hinter dem Sparkassen-Gebäude; gegenüber der Hauptfeuerwache München). Die Probe findet im Döllingersaal, im Keller der Alt-Katholischen Kirche statt.

 

 

 

 

 

Aktuelles

 

  • Tracht. Eine Neuerkundung: Eine Ausstellung im Tiroler Landesmuseum beschäftigt sich mit der Historie der Tracht in einer Ausstellung. Mehr dazu
  • Termine: Die Plattelproben sowie die Volkstanz-Übungsabende sind aktuell bis 29.05.2020 nicht möglich. Weitere Infos folgen alsbald als möglich.
  • Maitanz 2020 ABGSAGT! Mehr Infos dazu hier
  • Salvator Gewinner Logo



    Die Schwuhplattler sind Gewinner
    des Salvatorpreises! weitere Informationen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.